Chelsea Boots

6 Artikel
Weiterlesen

Ursprünglich in den 1890ern für Männer entwickelt, sind Chelsea-Boots heute sowohl bei Herren als auch bei Damen sehr beliebt. Die Modelle für Sie und Ihn unterscheiden sich dabei lediglich in ihrer Form. Weil Frauen in aller Regel schmalere Füße haben, sind Chelsea-Boots für Damen enger geschnitten als Varianten für Herren.

Was Chelsea-Boots mit den Beatles zu tun haben?

Ganz einfach: Chelsea-Boots gehören unter den Stiefeln zu den Klassikern und sind zudem zeitlos. Genau dasselbe kann man auch von der Musik der Beatles behaupten. Zudem wurden Chelsea-Boots durch die Beatles populär. Rockten sie doch in ebendiesen Halbstiefeln schon in den 1960er Jahren über die Bühne.

Dabei begeisterten sie nicht nur mit ihren Evergreens. Sie hinterließen auch in der Modewelt einen bleibenden Eindruck. Inzwischen hält der Vintage-Trend bei uns wieder Einzug – und mit ihm auch der Chelsea-Boot. Diese Stiefel kommen nämlich, wie man unter anderem in der Musik-Branche zu sagen pflegt, wieder "ganz groß raus"!

Der Klassiker für zahllose Gelegenheiten

Chelsea-Boots verleihen Ihrem Outfit die gewünschte Lässigkeit. Sie können durch ein minimalistisches Design aber genauso gut mit einem eleganten und femininen Look kombiniert werden. Im Alltag können Sie und Ihre Füße sich stets auf den bequemen Tragekomfort des Schuhs verlassen.

Und auch auf der Arbeit überzeugt er: Mit einem schlichten und edlen Outfit sind Chelsea-Boots auch hier ein dezenter Blickfang. Heutzutage gibt es die Stiefel in vielen Stilrichtungen. Sie passen zu zahllosen Gelegenheiten und können zu jeder Jahreszeit getragen werden. Möchten auch Sie Ihrem Sortiment einen so vielseitigen wie zeitlosen Schuh hinzufügen?

Dann zögern Sie nicht lange und entscheiden Sie sich für eines unserer Chelsea-Boots-Modelle von Paul Green, Gabor, Dr. Martens oder von vielen anderen überzeugenden Marken.