Moon Boots

35 Artikel
Weiterlesen

Moon-Boots sind auch im Alltag echte Hingucker

Moon-Boots vereinen Sportlichkeit mit modischem Design und Funktionalität. Eigenschaften machen sie zu einem verlässlichen Begleiter bei Kälte, Glätte, Feuchtigkeit und Wind.

Charakteristisch sind wasserabweisende Kunststoffe, reichlich Innenfutter und dicke Gummisohlen mit tiefem Profil. Andere Akzente wie bunte Farben, ein zusätzlicher Stoffeinsatz oder Fellapplikationen dienen als trendige Accessoires.

Dadurch können Sie die Stiefel nicht nur im tiefsten Schnee, sondern etwa auch im diesigen Herbst anziehen.

Feminine Highlights wie Glitzer- oder Metallikstoffe, verspielte Puschel an den Schnürsenkeln, verschiedenste Muster und ein relativ schmaler Schnitt machen den Schuh alltagstauglich. Dank des warmen Innenfutters und der Luftundurchlässigkeit schützen Moon-Boots Ihre Füße optimal vor der Kälte. Zudem bieten sie auch bei längerem Laufen einen hohen Tragekomfort.

Der ideale Outdoor-Schuh für den Winter

Moon-Boots stellen eine robustere Variante des klassischen Winterstiefels dar, und es gibt sie nur mit flacher Sohle. Dadurch eignen sie sich perfekt für Spaziergänge im Schnee, abenteuerliche Schlittenfahrten und viele weitere Aktivitäten in der klirrenden Kälte. Eine spezielle Verarbeitung sorgt dafür, dass Ihre Füße immer wohlig warm gehalten werden. Das bedeutet gleichzeitig auch, dass sich das Tragen von Moon-Boots im Warmen eher nicht empfiehlt.

Der Moon-Boot ist ein reiner Outdoor-Schuh. Fürs Büro, zu Hause oder gar im Sommer ist er nicht geeignet. Dafür ist er im Winter umso unerlässlicher.

Haben auch Sie die Nase gestrichen voll von kalten, nassen Füßen in der kalten Jahreszeit? Dann ist ein Paar Moon-Boots genau das Richtige für Sie! In Zukunft können Sie somit unbeschwert mit Ihren Kindern im Schnee spielen, mit dem Hund Gassi gehen oder einen romantischen Spaziergang mit Ihrem Liebsten unternehmen. Sorgen wegen der Kälte und Ihrem Outfit brauchen Sie sich dann auf keinen Fall mehr zu machen.